Zahnarzt Ralf Obornik
Familienfreundliche Praxis in Berlin-Kladow

(Fast) ohne Angst zum Zahnarzt

Gehören Sie auch zu den Menschen, die Angst vor Zahnbehandlungen haben? Schieben Sie notwendige Behandlungen gerne so lange wie möglich vor sich her oder suchen einen Zahnarzt sogar erst dann auf, wenn die Schmerzen unerträglich werden? Würden Sie eigentlich gerne zum Zahnarzt gehen, um Ihre Zähne kontrollieren bzw. behandeln zulassen, trauen sich aus Angst vor Schmerzen oder negativen Kommentaren zum Zustand Ihrer Zähne aber einfach nicht einen Termin zu vereinbaren?

Seien Sie gewiss: Sie sind damit nicht allein! Schätzungsweise etwa 70% der Bevölkerung in Deutschland leiden unter mehr oder minder stark ausgeprägter Angst vor Zahnbehandlungen.

In langjähriger Erfahrung haben wir einige Hilfestellungen entwickelt, um Sie zu unterstützen, mit Ihren Ängsten besser umzugehen.

  • Informieren Sie die Praxis bei erstmaliger Terminvereinbarung über Ihre Ängste, damitwir uns entsprechend darauf einstellen und mehr Zeit für Ihre Untersuchung einplanen können. Wenn es für Sie eine Hilfe ist, können wir auch nur einen ersten Gesprächstermin vereinbaren.
  • Die meisten Menschen mit Ängsten vor der Zahnbehandlung möchten gerne genau wissen, was ihnen bevorsteht. Nach detaillierten Informationen über den geplanten Ablauf der Behandlung können Sie sich u.U. viele angstgesteuerte Gedanken ersparen und sich innerlich auf die Behandlung vorbereiten. Während der Behandlung werde ich Sie dann über den Abschluss einzelner Behandlungsschritte informieren.
  • Viele Patienten haben auch Angst vor einem Kontrollverlust während der Behandlung. Vereinbaren Sie vorher ein Zeichen, mit dem Sie die Behandlung kurzzeitig unterbrechen können, wenn Sie einen Moment Pause benötigen.
  • Gerne dürfen Sie auch Ihre persönliche Lieblingsmusik zur Entspannung mitbringen.
  • Nach Abschluss der Behandlung sollten Sie sich unbedingt als persönliches Ziel vornehmen, regelmäßig zu Kontrolluntersuchungen zu erscheinen, um eine wesentliche Verschlechterung des Zustandes Ihrer Zähne und den damit verbundenen erneuten Aufbau von Ängsten zu vermeiden. Ihr persönliches Selbstvertrauen betreffend Zahnarztbesuche wird sicher auch mit jedem behandlungsfreien Termin wachsen.

Ich würde mich freuen, Ihnen die Angst vor dem Zahnarzt nehmen zu können.